FAQ

Wie komme ich auf die Malediven?

Wir sind ein Anbieter vor Ort und übernehmen keine Flugbuchungen. Diese könnt ihr direkt bei der Airline oder einem Reiseveranstalter zuhause besorgen. Ebenso die Inlandsflüge (falls erforderlich) sind problemlos über das Internet zu buchen. Gerne helfen wir euch bei Fragen weiter.

Wie komme ich von Flughafen zum Schiff?

Alle Gäste werden vom Flughafen abgeholt und zum Schiff gebracht, das in unmittelbarer Nähe zur Flughafeninsel Hulule ankert.

Brauche ich ein Visum oder Sonstiges?

Bei der Ankuft wird für EU Bürger am Flughafen automatisch ein Visum für 30 Tage ausgestellt.  Der Reisepass muß bei der Einreise noch mindestens 6 Monate gültig sein.

Wann startet die Tour?

Wenn alle Gäste angereist sind, wird zu Mittag gegessen und dann geht es auch schon direkt los.

Habe ich Handynetz während der Tour?

Fast während der gesamten Tour haben wir einen guten Netzempfang.

Besteht die Möglichkeit ins Internet zu gehen?

Ihr könnt euch am Flughafen nach der Anreise SIM-Karten für Smartphones oder Notebooks kaufen (ca. US$ 30,-). Mit diesen habt ihr die Möglichkeit fast durchgehend während unserer Touren ins Internet zu gehen. Mittlerweile haben wir fast überall 3G, teilweise auch 4G.

Welche Medikamente brauche ich?

Ausser persönlich benötigten Medikamenten empfehlen wir die Mitnahme von folgenden Präperaten:

Aspirin oder ähnliches, Mittel gegen Seekrankheit, Kühlgel gegen Verbrennungen, Pflaster, Ohrentropfen, Mittel gegen Durchfall, Breitbandantibiotikum.

Welche Impfungen sind notwenig?

Für die Malediven sind keine speziellen Impfungen vorgeschrieben. Wir empfehlen eine die Standardimpfungen wie Tetanus und Polio, sowie einen Schutz gegen Hepatitis A, bei längerem Aufenthalt auch Hepatitis B

Wie ist das Wetter im "Winter"?

Die Lufttemperatur beträgt zwischen 25 und 29 Grad. In den letzten Jahren hat der Wind um diese Jahreszeit etwas zugenommen, so daß sich für die Abende ein Sweatshirt oder ähnliches empfiehlt.

Welche Tauchausrüstung soll ich mitnehmen?

Es empfiehlt sich ein 3-5 mm Anzug Shorty oder komplett. Neben den üblichen Sachen solltet ihr euch noch einen Strömungshaken oder Handschuhe besorgen. Leihweise haben wir auch einige an Bord. Auch muß jeder Taucher eine eigene Strömungsboje haben!!

Wie laufen die Tauchgänge ab?

Wir werden vom Hauptschiff auf das Tauchdhoni gehen und den Tauchspot anfahren. Meist handelt es sich um Strömungstauchgänge, bei denen das Tauchboot uns folgt und wieder aufsammelt. Nachttauchgänge werden grundsätzlich nur vom befestigten Tauchboot aus gemacht.

Werden wir Landgänge machen?

Während unserer Tour habt ihr die Möglichkeit verschiedene Einheimischen- und unbewohnte Inseln zu besuchen. Teilweise wird auf den unbewohnten Inseln ein Eintritt verlangt der bei ca. US$ 2-4 liegt. Auf den einheimischen Inseln befinden sich auch Shops in denen Kleinigkeiten wie Duschgel, Zahnpasta und auch Souvenirs gekauft werden können.

Trinkgelder für die Bootscrew?

Es wird empfohlen ein Trinkgeld von US$ 10,- pro Tag zu kalkulieren wenn man mit dem Service zufrieden war.

Welche Flaschen gibt es an Bord?

Wir haben generell Aluminiumflaschen an Bord in den Größen 11 und 13 Litern. Ebenso besteht die Möglichkeit mit 15 Litern Stahlflschen zu tauchen. Der Aufpreis dafür ist € 20,- pro Woche.